Reservations-Regeln

  • Die Anmeldung erfolgt mit Vor- und Nachnamen beider Spieler.
  • Ein Mitglied darf maximal 3 Mal an Reservationen beteiligt sein mit unterschiedlichen Partnern bevor eine weitere Reservation gebucht werden darf.
  • Zwei Stunden unmittelbar nacheinander buchen ist nicht erlaubt (ungeachtet der Reihenfolge der Nennung oder der Paarung).
  • Wer bucht, der spielt. Bei ausserordentlicher Verhinderung muss der Platz spätestens 4h vor Spielbeginn freigegeben werden (Platz freigeben).
  • Damit alle Mitglieder zum Spielen kommen, sollen die Buchungen nach Möglichkeit direkt an die vorhergehende Reservation (ohne Spielpause) gemacht werden.
  • Beim Spielen mit Gast müssen alle Personalien in der Reservation eingetragen werden.
  • Jedes Mitglied ist für die Vollständigkeit und Korrektheit der Buchung verantwortlich.

Administration

  • Stornieren und Ändern einer Buchung ist nur per Mail an den Administrator (HR. Ruprecht) möglich. Abmeldungen müssen sofort, aber spätestens 4h vor dem Termin erfolgen (Platz freigeben).
  • Der Administrator (HR. Ruprecht) kontrolliert die Datenbank auf Vollständigkeit und Korrektheit und nimmt bei Unstimmigkeiten mit den betroffenen Mitgliedern Kontakt auf zur Korrektur/Vervollständigung der Buchung.