, Graf Stefan

Karfreitag 11.00Uhr Platzeröffnung 2021

Christian, das ganze Helfer Team und die Firma Joseph haben grossartige Arbeit geleistet. Dank ihrem unermüdlichen Einsatz können wir die sonnigen Ostertage bereits auf dem Tennisplatz geniessen!! Die Plätze sind ab Karfreitag um 11 Uhr für den Spielbetrieb frei.

Die Platzscheffen bitten euch, wie jedes Jahr die alten, profillosen Schuhe aus dem Keller zu holen - das ganze Team und auch die Plätze verdanken es euch! Das Platzreservations - Tool, das wir ja von der letzten Saison bestens kennen, wird ab 01. April abends wieder aktiv sein.

Wir freuen uns alle auf eine tolle Tennissaison, auch wenn wir immer noch mit Corona kämpfen, die Freude am Tennis lassen wir uns nicht nehmen. Es gilt aber auch dieses Jahr wieder ein umfassendes Corona Schutzkonzept, das es unbedingt einzuhalten gilt. Ihr findet unten die Grundregeln dazu, die gesamte Version ist auf der homepage unter TC-Fehraltorf - Corona (tc-fehraltorf.ch) abgelegt.

 

Das aktuelle Schutzkonzept in Kurzform

Anlage & Hygiene

  • Die gesamte Infrastruktur darf unter Einhaltung der Distanzregeln und unter Einhaltung der Maskenpflicht geöffnet sein, aber ausschliesslich für das Tennisspielen genutzt  werden. Alle Vereinsaktivitäten sind untersagt. 
  • Es muss überall der Mindestabstand von 1.5 Meter eingehalten werden.

Spielbetrieb

  • Die Reservationszeiten von 60min für Einzel und 90min für Doppel beinhalten: Betreten des Platzes, Spiel, Reinigung Platz, Zusammenpacken und Verlassen des Platzes.
  • Platzreservierung ist nur Online mit dem Kalender im geschützten Mitglieder-Bereich der Homepage https://www.tc-fehraltorf.ch/platzreservation#Reservation möglich. Die Reservations-Regeln sind einzuhalten.
  • Um eine Kontamination durch den Reinigungsbesen, Spielstandzähler und andere Platzinstallationen zu vermeiden, steht ein Desinfektionsmittel zur Verfügung. Damit können alle Berührungsflächen und Griffe auf dem Spielfeld vor und nach Gebrauch desinfiziert werden.
  • Auf alle unnötigen Berührungen wie Shake Hand oder Gegenstände austauschen ist zu verzichten. Der Spielstandzähler soll mit dem Racket bedient werden.

Veranstaltungen

  • Alle Veranstaltungen sind bis mind. 22. April 2021 verboten. Einzig die Wettkämpfe für Personen mit Jahrgang 2001 und jünger sind erlaubt. Zuschauer sind verboten.

Gefährdete Personen und Krankheitssymptome

  • Wer sich krank oder unwohl fühlt, der betritt die umzäunte Anlage nicht.
  • Der Schutz der besonders gefährdeten Personen (65+, Bluthochdruck, Übergewicht, Diabetes, Lungenkrankheit) obliegt der Verantwortung der Betroffenen. Der Club trifft keine speziellen Vorkehrungen.

Verantwortung

  • Die Regeln stehen nicht zur Diskussion und es gibt keine Ausnahmen.
  • Die strikte Einhaltung der Massnahmen des Schutzkonzeptes des TC Fehraltorf sowie den Anordnungen des BAG liegt in der Verantwortung von jedem einzelnen.
  • Der COVID19 Beauftragte des TC Fehraltorf ist Stefan Graf.